Rückenmassage

Bei dieser wohltuenden Massage, wird der Rücken mit warmen Ölen vorbereit.

Beginnend am Steißbein, wird mit sanfter kreisender Bewegung die Massage des Steißes und der Lenden durchgeführt.

Anschließend geht die Massage zur Rückenmitte über, wobei die Wirbel nicht massiert werden. Das Gewebe seitlich der Wirbelsäule wird in paralleler Richtung kräftig ausgestrichen.

Als nächstes folgen knetende Bewegungen im Schulterbereich.

Während der Massage wird auf verhärtete oder verspannte Stellen geachtet. Diesen Stellen werden dabei idividuell intensiver oder länger bearbeitet.